Problem"felle" oder auch Verhaltenstraining

Manchmal haben unsere Hunde andere Bedürfnisse als wir ...

Verhalten oder auch Problem"felle"

Meiden Sie Spaziergänge an der Leine, weil Ihr Hund Sie hin und her zerrt und nicht mehr ansprechbar ist?

Hoffen Sie vor jedem Spaziergang keinen anderen Hund oder Menschen zu begegnen, weil sich Ihr Hund darüber sehr aufregen muss?

Fühlt sich Ihr Hund unwohl bei Berührungen von Menschen ?

Ihr Hund möchte nicht mehr ins Auto steigen, weil er davor grosse Angst hat?

Es ist für Ihren Hund sehr schwierig im Freilauf zu Ihnen zurück zukommen?

Ihr Hund hat keine Lust und keine Motivation etwas zu lernen?

Das Hobby Ihres Hundes heisst "Jagen, Bellen oder Wälzen"?

Eigentlich möchte Ihr Hund gar nicht spazieren gehen, weil für ihn alles so gefährlich scheint?

Sie haben derzeit keine Besuche, weil es für Ihren Hund sehr anstrengend ist?

Ihr Hund frisst draussen alles ?

...


Durch einen Bedürfniskonflikt können Situationen entstehen, die das Zusammenleben von Hund und Halter einschränken oder belastend sind für beide Seiten der Leine.


Ich gestalte dieses Training angepasst an das Mensch-Hunde-Team. Es ist ein Einzeltraining, bei welchem das unerwünschte Verhalten anhand von Belohnung und optimaler Verstärkung umfunktioniert wird . Das Training findet dort statt, wo unerwünschtes Verhalten gezeigt wird. Dabei wird vorab ein unverbindliches Erstkundegespräch geführt, welches 60 Minuten dauert.

Bitte beachten Sie die AGB's.

Beachten Sie bitte ausserdem, dass das Verhaltenstraining sehr viel Konzentration an Hund und Halter abverlangt. Die reguläre Lektionszeit beträgt hier
50 Minuten, allerdings kann diese Zeit je nach Team und Situation variieren. Die Kosten werden dann selbstverständlich auf gesplittet.

Daten

Dieses Training findet jeweils nach Vereinbarung und nach dem ersten Kundengespräch statt.  

Kosten

Pro Lektion CHF 80.00, jede weitere 10 Minuten CHF 15.00

Erstkundengespräch

60 Minuten für CHF 100.00 , jede weitere 10 Minuten CHF 15.00

KM-Entschädigung

ab 10 KM wird eine Entschädigung von CHF 0.70 pro KM verrechnet (Hin- und Rückfahrt)